Näh-Urlaub

Vor einigen Jahren waren wir zum gemeinsamen Nähen in Italien auf dem schönen Anwesen Casa Cantalupo bei meinen Freunden Bettina und Reiner. Wir erzählen heute noch darüber, weil es so wunderschön war.

Allerdings war die Anreise einfach auch ziemlich beschwerlich: 12 Stunden Autofahrt für 4 Tage nähen... irgendwie ein schlechtes Verhältnis. Außerdem sind Bettina und Reiner inzwischen wieder in Deutschland...

 

Aber die Idee ist mir immer im Kopf geblieben und es gab auch immer mal wieder Anfragen. 

 

Als ich dann letztens Freunde in ihrem hübschen Wochenendhaus in Marastorf (Niederbayern) besucht habe, war es geschehen: Das Haus ist einfach PERFEKT: Große Zimmer mit großen Tischen, viele Schlafzimmer, eine hübsche Küche, ein tolles Außengelände, eine Scheune mit Spielsachen :-)... Und mit Auto oder Bahn in 5 Stunden erreichbar.

Hier mal ein paar visuelle Eindrücke:

Na, was sagt ihr?

Wunderschön, oder???

Also ich freue mich wie Bolle. Auch dass Carsten und Donata das Vertrauen in mich setzen, mir das Haus für einen Nähurlaub zur Verfügung zu stellen.

 

Und als Anni mir dann auch noch zugesagt hat, die Nähkursleitung zu übernehmen, da war alles geritzt.

 

Lange Rede, kurzer Sinn: 2023 gibt es endlich wieder einen Nähurlaub, und zwar 

 

vom 27. April bis 01. Mai.

Und hier die vorläufige Planung

Do                      Anreise im Laufe das Tages/Abends

Fr, Sa und So     9.00 Uhr                 Frühstück

                          10.00 - 13.00 Uhr    Nähen

                          13.00 Uhr                Mittagessen

                          15.00 - 18.00 Uhr    Nähen

                          18.30 Uhr                Abendessen

Mo                      9.00 Uhr                 Frühstück

                          10.00 - 13.00 Uhr    Nähen

                          13.00 Uhr                Mittagessen

                           Abreise

 

So ungefähr stelle ich mir das vor. Ob ihr dann abends nochmal nähen wollt oder an einem Nachmittag lieber mal einen Ausflug machen möchtet oder andere Zeiten für das Essen mögt... das können wir dann alles nochmal besprechen und gemeinsam und gerne auch spontan beschließen. Ihr wisst, ich bin da ziemlich unkompliziert.

Und nun zu den Kosten:

Der Kurs kostet 450,- €.

 

Im Preis enthalten sind

- die Übernachtung

- die Nähkursleitung (mind. 20 Stunden) mit Anni und (wenn ich nicht koche) mir

- Frühstück, Mittagessen und Abendessen

- jederzeit Kaffee, Tee und Wasser

- freie Nutzung meiner Overlock- und Covermaschinen (nach Absprache mit den anderen) 

- ggf. Transfer vom und zum Bahnhof Dingolfing

- ggf. Vorbesprechung mit Anni und/oder mir im Vorfeld der Reise

 

Im Preis nicht enthalten ist das Material, die Anreise sowie Bettwäsche und Handtücher. 

Bettwäsche und Handtücher könnt ihr entweder für 10,- € leihen oder ihr bringt euch alles selber mit oder gebt es mir im Auto mit, falls ihr mit dem Zug anreist.

Ich fahre bereits Donnerstag ganz früh mit dem Auto und kann Nähmaschinen, Nähutensilien oder anderes Gepäck bereits mitnehmen. Gerne kann auch schon jemand mit mir mitfahren.

Ansonsten organisiert ihr eure Anreise bitte selber. Mit dem Zug kommt man gut und, wenn man früh bucht, auch günstig nach Dingolfing. Sicherlich gibt es auch die Möglichkeiten, Fahrgemeinschaften zu bilden.

Material, Nähmaschinen und Nähutensilien bringt ihr bitte selber mit. Gerne könnt ihr eine Nähmaschine von mir leihen (10,- € Leihgebühr/Tag). Sollte an Nähutensilien etwas fehlen, können wir das nötigenfalls Samstag noch vor Ort besorgen, ca. 30 Minuten entfernt gibt es einen Stoffladen.

So, das war es erst mal. Ich hoffe, ich habe nichts vergessen.

Wenn ihr Fragen habt, ruft gerne an oder kommt vorbei.

 

Und dann: Freu, freu, freu...

Näh-Urlaub 2023 in Marastorf

Donnerstag, 27.04. bis Montag 01.05.2023

max. 6 TeilnehmerInnen

Nähurlaub 2023 in Marastorf
450,00 €
In den Warenkorb
  • verfügbar

Teilnahmebedingungen

Zur Teilnahme am Näh-Urlaub ist eine schriftliche Anmeldung erforderlich. Eine Anmeldung ist entweder über den Onlineshop oder im Laden möglich.

 

Die Teilnehmerzahl beträgt mindestens 5 und höchstens 6 Teilnehmer. Die Teilnahmegebühr beträgt 450,- € pro Person.

 

Im Preis inbegriffen ist der Nähkurs sowie 4 warme Mahlzeiten, 4 Mal Frühstück, 4 Mal Abendessen sowie Kaffee, Tee und Wasser.

 

Im Preis nicht enthalten sind die Anreise, Bettwäsche, Handtücher sowie Schnittmuster und Material. 

 

Bis 10 Tage vor Kursbeginn kann ein Kurs abgesagt werden; es fallen dann 10% der Kursgebühr als Stornokosten an. Andernfalls wird die volle Kursgebühr - auch bei Nichtteilnahme oder im Krankheitsfall - fällig. Der gebuchte Kurs kann aber auf andere Personen übertragen werden, dann entfällt auch die Stornogebühr. Für nicht besuchte Kursstunden leisten wir keinen Ersatz. Muss ein Kurs unsererseits abgesagt oder verlegt werden, erstatten wir selbstverständlich bereits gezahlte Kursgebühren.

 

Ihr erhaltet eine Anmeldebestätigung per Mail. Sollte der Kurs z. B. wegen zu wenig Teilnehmern ausfallen, benachrichtigen wir euch per Mail oder SMS.

 

Die Teilnahme erfolgt in voller eigener Verantwortung; aus eventuellen Folgen können keine Ansprüche abgeleitet werden. Bei Unfall, Diebstahl oder Sachschaden während der Teilnahme an Veranstaltungen sowie auf dem Hin- und Rückweg zu diesen, wird keine Haftung übernommen.

 

Der Kurs findet in Marastorf 11 statt.

 

Bitte bringt die eigene Nähmaschine zum Kurs mit; auf Wunsch kann auch eine Nähmaschine gestellt werden (Leihgebühr 10 € pro Kurstag).

 

Bitte bringt eure eigenen Nähutensilien (Schere, Stecknadeln, Nähmaschinennadeln, Garn...) mit.